Wer sind wir?

Die Erich Kästner-Schule liegt in unmittelbarer Nähe des Schiersteiner Hafens an der Pforte zum Rheingau. Sie verfügt über 5 Pavillons mit je 4 Klassenräumen und einem Fachklassenbau, dem Hauptgebäude. Nach mehrjähriger Sanierungsphase sind nun Fachräume für Physik, Chemie Biologie, Werken, Kunst, Musik mit modernster Ausstattung entstanden. Dies gilt vor allem auch für die 2 PC-Räume mit 60 Arbeitsplätzen.

Außerdem befinden sich im Hauptgebäude das Schulsekretariat, die 2 Räume der Schulleitung, der Hausmeisterraum, die Schülerbücherei, die Aula, das Lehrerzimmer, eine kleine aber feine Cafeteria.
 

Darüber hinaus verfügt die Schule über eine eigene Turnhalle und nur 2 Minuten entfernt befindet sich ein großer Sportplatz mit der notwendigen Ausstattung. Zur Zeit besuchen rund 540 Schülerinnen und Schüler die Erich Kästner-Schule.

Hiervon entfallen auf den durchgängig einzügigen Hauptschulzweig etwa 120 und auf den bis zu dreizügigen Realschulzweig etwa 430 Kinder. Alle werden unterrichtet von 40 Lehrerinnen und Lehrern und einer Pastoralreferentin.


 
 

Größe & Lage

  • 2-3zügige Realschule: Klassen 5 - 10
  • 1zügige Hauptschule
  • rund 550 SchülerInnen
  • Pädagogische Mittagsbetreuung für Klasse 5-7  (Mo-Do: Mittagessen für ca. 4,50 € und HA-Betreuung bis 14:30 Uhr)
  • Inklusion                                  
  • Schulsozialarbeit
  • ruhige Lage am Schiersteiner Hafen im Südwesten von Wiesbaden

Allgemeines

  • Unterrichtsbeginn: 7:45 Uhr      Unterrichtsende: in der Regel 13:00 Uhr (ab Jahrgang 7 auch bis zu 15:00 Uhr)
  • Breite und vertiefende Allgemeinbildung i.S.v. Leistungsorientierung, Qualitätssicherung, Methodenlernen.
  • Pflicht- und Wahlpflichtunterricht, sowie AGs an verschiedenen Lernorten
  • Lions Quest in Jahrgang 5 bis 7 der Realschule (Programm zur Stärkung der Persönlichkeit)
  • Trainingsraum-Methode (Programm zur Stärkung der Eigenverantwortung)
  • Intensive Berufsorientierung (IHK Wirtschaftsführerschein, Praktika, Bewerbungstraining, Kooperation Arbeitsagentur,...)
  • Geldlehrerunterricht (Umgang mit Geld, Krediten, Finanzierungen,...)

Sprachen

  • 1. Fremdsprache Englisch ab Klasse 5
  • 2. Fremdsprache Französisch ab Klasse 7: für Realschüler
  • EFU - Erweiterter Fremdsprachenunterricht Englisch für Realschüler
  • Bilingualer Unterricht ab Klasse 7 für Realschüler: ein Sachfach (Erdkunde und Biologie) in englischer Sprache in zwei Zusatzstunden pro Woche
  • Spanisch-Anfängerkurs ab Klasse 8
  • Regelmäßige und erfolgreiche Teilnahme an Mathe- und Kunstwettbewerben

Informatik

  • Vermittlung von Textverarbeitung und Bürokommunikation
  • ECDL - Prüfungen (Europäischer Computerführerschein)
  • Wiesbadens Testzentrum für den Europäischen Computerführerschein in der Sekundarstufe 1

Sport & weitere AGs

  • Wassersport: Drachenboot , Segeln , Kanu
  • Teich-AG
  • Breakdance-AG
  • Sanitäter-AG
  • Kunst-AG
  • Spanisch-AG
  • Naturwissenschafts-AG
  • Homepage-AG
  • Skifreizeit-AG

Abschlüsse & Übergänge

Hauptschule:

  • Hauptschulabschluss: Qualifiziert für Berufsschule, Berufsfachschule
  • Qualifizierter Hauptschulabschluss: Qualifiziert für das 10. Hauptschuljahr oder die 2jährige Berufsfachschule

Realschule:

  • Mittlerer Abschluss (bekannt unter Mittlere Reife): Qulifiziert für Berufsschule, Berufsfachschule, Fachoberschule,
  • Qualifizierter Realschulabschluss: Qualifziert für Berufliches Gymnasium, Gymnasiale Oberstufe